Schon wieder Weihnachten

War das nicht erst letztes Jahr? Wir erinnern uns noch dunkel an Glühweinpunschrausch und Vanillekipferl, Zimsterne und Weihnachtsgans, die ihren Weg in die Sanitärkeramik gefunden haben. Vielleicht können wir die schrecklichen Feiertage einfach schnell hinter uns bringen und uns auf den Arbeistsstress, Überstunden, inkompetente Vorgesetzte und Owezahrakollegen im nächsten Jahr freuen. Kurze Weihnachten wünschen euch eure Lieblingsvorzeigeschwiegersöhne aus der Simmeringer Nachbarschaft. Bussi, baba bis zum nächsten Jahr.

Ollas Guade

Endlich ein Geburtstagslied, das man guten Gewissens seinen Liebsten ins Ohr brüllen kann, ohne sich genieren zu müssen. Wir hatten sehr viel Spaß bei den Dreharbeiten und freuen uns, wenn ihr das Ding mit einem Kommentar verseht.

ROTZFEST 2017

Es ist bald wieder so weit; das alljährliche Rotzfest steigt am 15. April im Viper Room.

Auch der „Oasch von Österreich“, der einzige relevante Gesangstalentewettbewerb der Welt wird an diesem Tag steigen und zeigen, dass die besten Vokalisten und -innen bei unseren Konzerten zu finden sind. Mit von der Partie: die legendären ANALphabeten, ihres Zeichens schönste Band des Wipptals sowie Screaming Lord Tobi And The Phantoms, die den Abend fulminant einrocken werden. Vorverkaufskarten gibt’s hier bei uns im Shop oder bei den Bands.

PROTEST

Auch dieses Jahr haben wir uns ein kleines Protestlied von der Leber geschrieben. Diesmal geht es um Fake-News, Meinungen und Verschwörungstheorien im Wandel der Zeit. Zu unserer großen Freude haben wir es in die Vorausscheidung geschafft, die am 27.1. ab 19:30 im Haus der Begegnung Rudolfsheim steigt.

Hier gibt’s die 25 Querulantenhymnen zum Vor- und Nachhören:

PSC 2017 Vorausscheidung

 

 

ELF

Am 11.11. spielen wir als Support für J.B.O, in der Simm-City (ja, der Name is von uns geklaut ;)).
VVK-Tickets gibts bei uns im Rotzshop für 20 Euro solange der Vorrat reicht.

Ein Tag im Gemeindebau

Das letzte Video ist ja schon wieder ein Randl her. Also haben wir beschlossen, mal wieder unseren schauspielerischen Dilettantismus auf Band zu bannen und die Welt an unserer großen Kunst teilhaben zu lassen. Die Dreharbeiten sind erledigt und die Gemeindebaubewohner waren geduldig mit uns (kein Polizeieinsatz diesmal). In den nächsten Tagen, Wochen, Monaten wird ertmal geschnitten und gesichtet. Aber bald ist es fertig – versprochen. Bis dahin ein kleines Foto 🙂

Auf nach Südtirol

Den Sommer haben wir wunderbar überstanden, feine Konzerte gespeielt und viel Spaß gehabt und verbreitet. Im Webshop gibt’s Nachschub und neue Ruadaleiberl, Kapperln und feinste Kapuzenpullover.
Zum krönenden Abschluß der Sommersaison gibt’s noch ein Spektakel in Südtirol. Gemeinsam mit den ANALphabeten und Turbobier geigen wir am Samstag beim Rocktoberfest in Sand in Taufers.

https://www.facebook.com/events/1303128693049984

Alles neu

Nach 6 Jahren war’s mal an der Zeit, unseren Internetzauftritt zu erneuern. Die Menschen rennen mit Smartphones und Tabletingers durch die Gegend und wollen natürlich auch beim Pokemon-Fangen immer genau wissen, was bei uns grad passiert. Auch der Internetz-Greiser (jaja Webshop) ist komplett neu gebastelt und sollte jetzt auch PayPal unterstützen (schaumamal). Wünsche, Anregungen, Beschwerden und dergleichen könnt ihr uns gerne schicken, unter Kontakt gibt’s ein Salzamt-Formular.

SOMMER

Im Proberaum is es heiß, deswegen müssen wir hin und wieder raus und unsere schönen Lieder unter freiem Himmel spielen. Ein paar feine Festivalgigs stehen an also muss die Arbeit an den Liedern für Album Numero Vier ein bissl warten.

Des is a Roadtrip, oida!

Weil’s eh scho wurscht is

Jedes Land bekommt die Politiker, die es verdient. Deswegen unterstützen wir den Wahlkampf von Mörtel Lugner mit einer Wahlkampfhymne, die er verdient. Achja, das ist Satire Kinder, der lustige Mann im Video ist nicht wirklich Richard Lugner nach der letzten Botox Sitzung sondern ein Stuntman, der diese Rolle spielt 😉