Fußball

…spielen können wir fast so gut wie musizieren. Trotzdem dürfen wir uns am 29.9.2018 beim Had Rock Special  den Monsterkickern der U13 des 1. Simmeringer Sportclubs stellen. Das Match des Jahres soll es werden, sagt man in Fachkreisen. Danach gibts ein kleines Konzert (falls wir dann noch stehen können).

Single bells, single bells

Ab heute gibt’s unsere Single „Mei Mopperl Und I“ zum Download auf allen relevanten Plattformen. Das Video dazu könnt ihr ab sofort auf YouTube bewundern:

Schau rein!

Es Pudlt schon schön

Die Aufnahmen sind im Kasten, das Cover quasi fertig, die Motivation groß und demnächst geben wir das Baby zum Mischen und Mastern in die qualifizierten Hände eines Profis. Am letzten Wochenende hatten wir den ersten Drehtag für das erste Video zur ersten Single – war ein Spaß, der wieder wiederholt werden wird. Die beste Nachricht zuletzt: der SKE Fonds unterstützt die Albumproduktion finanziell und nimmt uns damit einen Brocken Sorgen von den Schultern. Danke an Markus Lindauer und die Jury für das Vertrauen.

Logo des SKE-Fonds

Pudl Di Ned Auf!

Der Adler ist gelandet, die Spatzen pfeifen es von den Dächern der Stadt, der Esel ist aus dem Stall: das neue Album wir jetzt also PUDL DI NED AUF heißen. Eh ein schöner Titel. Auch Inhaltlich wird es tierisch und menschlich zur Sache gehen. Ein Hörgenuss nicht nur für Franz, Monika und Koal. Wir freuen sich uns tierisch und verkünden: der Vorverkauf hat begonnen! In unserem Webgreissler gibt es streng limitiert und exclusiv für Rotzpipn Fanatiker und jene, die es noch werden wollen das „Ultimate Pudl Package“; Ticket, Album, Leiwal und vieles mehr zum superfantastischen Freundschaftspreis. Solange der Verrat reicht. Super Sache das.

 

Zu schön, zu gut ausgebildet, zu intelligent…

…wären wir, schreibt uns wieder einmal ein Fan.
Wissen wir eh. Ab sofort gibt es sogar Fotos zum Nachweis. Danke an Pascal Riesinger für eine Session mit Mehrwert.

Changes

Nachdem im Herbst unser 10-jähriges Bandjubiläum stattfindet, endet auch unsere Bewährungszeit und wir können unseren managenden Bewährungshelfer und Sozialkompetenzmangelbeauftragten Ferdinand Ösinger in den wohl-eher-nicht verdienten Ruhestand schicken. Auch hinter den Kulissen arbeiten wir fleißig am neuen Album und optimieren ein bissl das Drumherum – Spotzify, Yupptupp, Fetzbuk und wie das ganze Internetzhokuspokusbrimborium heißt werden zukünftig ein bissl weniger stiefmütterlich behandelt (je nachdem, wie gut das WLAN beim Branntweiner geht).

Auf ein Neues

Happy zweitausendundachtzehn allemiteinand!

Wir wissen bereits, es wird ein anstrengendes aber merkwürdiges Jahr werden. Eure Lieblingsband aus der Simmeringer Nachbarschaft feiert im Herbst ihr 10jähriges Bestehen. Zur Feier wird es ein Album (Nummer 4) geben und ein rauschendes Fest sowieso. Abwarten, Tee trinken.

Schon wieder Weihnachten

War das nicht erst letztes Jahr? Wir erinnern uns noch dunkel an Glühweinpunschrausch und Vanillekipferl, Zimsterne und Weihnachtsgans, die ihren Weg in die Sanitärkeramik gefunden haben. Vielleicht können wir die schrecklichen Feiertage einfach schnell hinter uns bringen und uns auf den Arbeistsstress, Überstunden, inkompetente Vorgesetzte und Owezahrakollegen im nächsten Jahr freuen. Kurze Weihnachten wünschen euch eure Lieblingsvorzeigeschwiegersöhne aus der Simmeringer Nachbarschaft. Bussi, baba bis zum nächsten Jahr.

Ollas Guade

Endlich ein Geburtstagslied, das man guten Gewissens seinen Liebsten ins Ohr brüllen kann, ohne sich genieren zu müssen. Wir hatten sehr viel Spaß bei den Dreharbeiten und freuen uns, wenn ihr das Ding mit einem Kommentar verseht.

ROTZFEST 2017

Es ist bald wieder so weit; das alljährliche Rotzfest steigt am 15. April im Viper Room.

Auch der „Oasch von Österreich“, der einzige relevante Gesangstalentewettbewerb der Welt wird an diesem Tag steigen und zeigen, dass die besten Vokalisten und -innen bei unseren Konzerten zu finden sind. Mit von der Partie: die legendären ANALphabeten, ihres Zeichens schönste Band des Wipptals sowie Screaming Lord Tobi And The Phantoms, die den Abend fulminant einrocken werden. Vorverkaufskarten gibt’s hier bei uns im Shop oder bei den Bands.